ENERGIEBEREITSTELLUNG SPORT PDF

Blutlaktatakkumulation Laktat entsteht auch unter Ruhebedingungen. Nur wird das Laktat dann problemlos vom Herzmuskel oder anderen nichtaktiven Teilen des Muskelsystems abgebaut. Erst wenn der Laktatabbau nicht mehr im Gleichgewicht mit der Laktatproduktion steht steigt der Blutlaktatspiegel an. Bei niedrigen und moderaten Belastungen wird das produzierte Laktat sowohl beim trainierten als auch beim untrainierten Athleten in nichtaktivem Gewebe oxidiert und das Blutlaktatlevel bleibt stabil netto keine Blutlaktatakkumulation. Dadurch entsteht, wie oben beschrieben, Laktat. Zudem kann es auch als direkter Treibstoff von aktiven Muskeln zur Kontraktion verwendet werden.

Author:Dut Mezibar
Country:Sao Tome and Principe
Language:English (Spanish)
Genre:Love
Published (Last):21 November 2011
Pages:456
PDF File Size:9.71 Mb
ePub File Size:18.71 Mb
ISBN:173-8-76048-687-4
Downloads:41937
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Voodoolabar



Glykogen kann als Muskelglykogen in der Skelettmuskulatur ca. Im Normalfall wird einer zu intensiven Glucoseverstoffwechselung zuungunsten des Gehirnstoffwechsels jedoch durch Schutzmechanismen vorgebeugt. Allerdings ist die chemische Reaktion sehr langsam, so dass diese Form der Energiebereitstellung mit wachsender Belastung einen abnehmenden relativen Anteil der bereitgestellten Energie liefert.

Gehemmt wird sie durch die Blutlactatkonzentration. Neben der Verstoffwechselung von Zucker sind die Muskelzellen auch in der Lage, Energie direkt aus Fett zu mobilisieren. Dabei sinkt auch die Konzentration von Leucin , Isoleucin und Valin im Blut, was auf eine Beteiligung am oxidativen Stoffwechsel in der Skelettmuskulatur hinweist.

Es stellt die einzige Energiequelle dar, welche die Zelle direkt benutzen kann. Letztere Reaktion stellt aber eine untergeordnete Rolle in der Energiegewinnung dar. Nachteil: Bei Steigerung der Leistung bzw. Weineck , S. Als Energielieferant wird Glucose insbesondere auch aus Glykogen herangezogen. Er nutzt die bei der Weiterverstoffwechselung der energiereichen Zwischenprodukte freiwerdende Energie.

Hierbei handelt es sich in erster Linie um das beim anaerob-lactaciden Stoffwechsel angefallene Lactat und das Pyruvat. Die Teilprozesse oxidative Decarboxylierung , Citratzyklus und Atmungskette finden im Gegensatz zu den anaeroben Stoffwechselwegen nicht im Cytoplasma statt, sondern in den Mitochondrien. Diese Reaktion setzt bei Ausdauerbelastungen nach etwa 20 Minuten ein.

TUTORIEL EASYPHP PDF

Energiebereitstellung .pdf

Glykogen kann als Muskelglykogen in der Skelettmuskulatur ca. Im Normalfall wird einer zu intensiven Glucoseverstoffwechselung zuungunsten des Gehirnstoffwechsels jedoch durch Schutzmechanismen vorgebeugt. Allerdings ist die chemische Reaktion sehr langsam, so dass diese Form der Energiebereitstellung mit wachsender Belastung einen abnehmenden relativen Anteil der bereitgestellten Energie liefert. Gehemmt wird sie durch die Blutlactatkonzentration. Neben der Verstoffwechselung von Zucker sind die Muskelzellen auch in der Lage, Energie direkt aus Fett zu mobilisieren.

HASTUR CYCLE PDF

Sporternährung - Grundlagen

Hier kommt das Kreatinphosphat ins Spiel, welches eine energiereiche chemische Verbindung aus Kreatin Kr und einem Phosphatrest ist. Glykogen kann als Muskelglykogen in der Skelettmuskulatur ca. Im Normalfall wird einer zu intensiven Glucoseverstoffwechselung zuungunsten des Gehirnstoffwechsels jedoch durch Schutzmechanismen vorgebeugt. Gehemmt wird sie durch die Blutlaktatkonzentration. Neben der Verstoffwechselung von Zucker sind die Muskelzellen auch in der Lage, Energie direkt aus Fett zu mobilisieren. Dabei sinkt auch die Konzentration von Leucin , Isoleucin und Valin im Blut, was auf eine Beteiligung am oxidativen Stoffwechsel in der Skelettmuskulatur hinweist. Es stellt die einzige Energiequelle dar, welche die Zelle direkt benutzen kann.

HP L1975A PDF

Energiebereitstellung

.

Related Articles